Finde das richtige Level für Dich und Deinen Hund – Wie Du die Balance zwischen Unter- und Überforderung findest

Hast Du Sorge, dass Du Deinen Hund nicht richtig auslastest oder, dass Ihr einfach zuviel macht?
Zeigt Dein Hund Symptome von Hibbeligkeit, hoher Erregung und fehlender Entspannung?
Auch nach einem noch so langen Gassigang, fegt er erst einmal durch die Wohnung und kommt schlecht zur Ruhe?
Dein Hund ist jagdlich motiviert und Du hast das Gefühl ihm nicht ausreichend Auslastung zu bieten?
Kannst Du eine oder mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, dann lies unbedingt weiter!

 

Finde das richtige Level für Dich und Deinen Hund – Wie Du die Balance zwischen Unter- und Überforderung findest

Hast Du Sorge, dass Du Deinen Hund nicht richtig auslastest oder, dass Ihr einfach zuviel macht?
Zeigt Dein Hund Symptome von Hibbeligkeit, hoher Erregung und fehlender Entspannung?
Auch nach einem noch so langen Gassigang, fegt er erst einmal durch die Wohnung und kommt schlecht zur Ruhe?
Dein Hund ist jagdlich motiviert und Du hast das Gefühl ihm nicht ausreichend Auslastung zu bieten?
Kannst Du eine oder mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, dann lies unbedingt weiter!

Wie wäre es für Dich, wenn

  • Du wüsstest, dass Dein Hund ideal ausgelastet wäre?
  • Du frühzeitig erkennen könntest, welche Hobbys Deinem Hund wirklich Freude bereiten und welche ihn eher anstrengen? 
  • Du für eine ausgewogene Balance sorgen könntest? 
  • Du und Dein Hund eine Menge Spaß miteinander haben und gleichzeitig viele neue Dinge ausprobieren könnten? 
  • Du endlich sinnvolle Beschäftigungen für Deinen Hund hättest, die Euer Training voranbringen? 
  • Du durch eine gute Balance endlich wieder die Unternehmungen mit Deinem Hund machen könntest, nach denen Du Dich sehnst

Genau das lernst Du in diesem Kurs!

Nach diesem Kurs kannst Du nicht nur die richtigen Beschäftigungen für Deinen Hund, sondern auch das richtige Maß! Du erkennst frühzeitig, was für Deinen Hund sinnvoll ist und kannst Unausgeglichenheit vorbeugen. 

In 3 Monaten erarbeiten wir uns den idealen Plan für Dich und Deinen Hund und bringen ihn in Deinen Alltag. Gemeinsam nehmen wir Dein Training unter die Lupe und passen es auf die Bedürfnisse von Dir und Deinem Hund an. 

Du lernst Deinen Hund entsprechend seiner individuellen Bedürfnisse zu beschäftigen und gleichzeitig diese Beschäftigung in ein effizientes Training zu verwandeln, dass Euch Euren Zielen näher bringt.

Immer wieder höre ich von meinen KundInnen, dass man ihnen sagt, dass sie ihre Hunde „nur richtig auspowern“ oder „viel mehr entspannen“ müssten. 

In meinem Kurs lernst Du das für Deinen Hund optimale Gleichgewicht zu finden. 

Die Mischung macht’s!

In Webinaren, Praxisaufgaben, einer betreuten exklusiven Facebookgruppe und regelmäßigen Frage & Antwortrunden hast Du Zugriff auf mein Wissen, meine Erfahrung und meine Anleitung erhalten. 

Du kannst Dich mit gleichgesinnten Hundehaltern austauschen und von und mit ihnen lernen. 

Die Themen:

  • Auslastung, Über- und Unterforderung erkennen 
  • Frustration, Stress und Konflikte erkennen und vermeiden 
  • Hobbys, Enrichment und sinnvolle Beschäftigung gestalten 
  • Einblicke in gemeinsame Hobbys von Nasenarbeit bis zum Targetrraining 
  • Spiel ansprechend und typgerecht gestalten 
  • Erregung und Entspannung 
  • Auslastende Elemente als optimale Belohnung einsetzen und Training bedürfnisgerecht gestalten

Der Inhalt:

  • Woche für Woche gibt es neue Anregungen, Wissen und Input rund um das Thema
  • min. 1x die Woche bekommst Du eine Aufgabe von mir in der Du Deinen Hund besser kennenlernst oder aktiv Training neu gestaltest
  • jede Woche beantworte ich in einem Facebooklive all Deine Fragen zum Thema
  • Deine Trainingsfilme und Protokolle kannst Du in der Facebookgruppe einstellen und jede Menge Feedback erhalten

Deine Investition: 

Dieser betreute Onlinekurs ist unbezahlbar! In Zukunft wird es ihn nicht mehr unter 597€ geben.

Für diesen ersten Testdurchlauf hast Du jedoch die Möglichkeit ihn zum Schnäppchenpreis von 333€ zu buchen!

N

Der Kurs ist für Dich geeignet, wenn Du

  • die Beziehung zu Deinem Hund verbessern und intensivieren möchtest 
  • Du Deinen Hund besser kennenlernen möchtest 
  • Deinem Hund ein ruhigeres ausgeglicheneres Leben wünschst 
  • Interesse typgerechter Beschäftigung hast
  • Dir eine Betreuung und Austausch in der Gruppe wünschst und von anderen lernen magst 
M

Dieser Kurs ist nicht für Dich geeignet, wenn Du

  • keine Lust auf Veränderung hast und Absolution von mir erwartest
  • die Bedürfnisse Deines Hundes nicht erfüllen möchtest
  • Dir eine 1:1 Betreuung von mir wünschst
  • eh schon alles weißt und kannst

Mein Ziel mit diesem Kurs:

Als Hundehalterin und ehemalige Pflegestelle von vielen Hunden mit besonderen Bedürfnissen durfte ich lernen, wie wichtig innere Ausgeglichenheit und Balance für unsere Vierbeiner ist. 

Als Hundetrainerin erlebe ich immer wieder wie wichtig der Baustein des Enrichments und der bedürfnisgerechten Auslastung für ein effizientes und zielführendes Training, aber auch als Prävention oder Begleitung bei Problemverhalten ist. 

Ich möchte möglichst vielen HundehalterInnen ermöglichen mit ihrem Hund den besten Weg, fernab von Pauschalaussagen, zu zeigen. Ziel des Kurses ist es, dass DU Deinen Hund einschätzen und verstehen kannst und IHR Euch gegenseitig einen erfüllten Alltag schenkt.

Ist es Dir das Wert? Dann melde Dich jetzt an!

Du zögerst noch? Das ging anderen auch so. Ich habe Dir ihre Fragen notiert:

Muss ich mit meinem Hund spielen?
Wenn Du oder Dein Hund nicht spielen möchtet, braucht Ihr nicht. Es gibt viele andere Möglichkeiten Deinen Hund auszulasten. Wenn Du aber sinnvolles Spielen – statt stupidem Ballwerfen – üben möchtest, bist Du hier richtig!
Ich bin (angehende/r) Hundetrainer/in, kann ich dennoch machen
Aber natürlich, hier wird niemand ausgeschlossen. Der Kurs ist jedoch für Hundehalter konzipiert, es kann also sein, dass Du einiges bereits kennst und weißt. 
Ich weiß nicht, ob ich immer live dabei sein kann….
KEIN Problem, es gibt zu allen Terminen Aufzeichnungen, die Du Dir bei elopage oder in der Facebookgruppe jederzeit für die Dauer des Kurses erneut anschauen kannst.
Arbeiten wir beide in Einzelsessions?
Nein, ich stehe Dir in der Gruppe für Deine Fragen und Nöte zur Seite. Wenn Du jedoch 1:1 mit mir arbeiten möchtest, sende mir eine E-Mail und buche das 3-Monats-VIP Coaching.
Mein Hund hat viele Probleme, bin ich dann richtig?
JEIN, viele Verhaltensprobleme haben einen Bezug zu Über- oder Unterforderung, Stress und Frustration. Diese Themen werden im Kurs behandelt und können einen guten Einfluss haben. Der Kurs ist jedoch NICHT geeignet um an den Verhaltensproblemen zu arbeiten. 
Ich mache mit meinem Hund Hundesport, kann ich dennoch teilnehmen?

Aber klar! Ziel des Kurses ist es nicht Sport aufzugeben oder zu beginnen, sondern die individuelle ideale Auslastung zu ermitteln. Ob Dein Sport dazu passt, wird der Kurs ergeben. 

Mein Hund hat ein Handicap - bringt der Kurs dennoch was?
Oh ja! Wir beschränken uns nicht auf die körperlichen Aktivitäten, sondern stimulieren Sinne und fördern jeden Hund entsprechend seiner Bedürfnisse und Möglichkeiten.
Wenn ich die Inhalte nicht in den drei Monaten durchgearbeitet habe, habe ich dann noch Zugriff?

Der Kurs ist auf drei Monate begrenzt und wird auch nur in dieser Zeit betreut. Nach Ablauf der drei Monate hast Du noch für weitere vier Wochen Zugriff auf die Kursinhalte und die Facebookgruppe. 

Ich bin nicht bei Facebook
Kein Problem, Du kannst auf die Kursinhalte bei Elopage zurückgreifen. Austausch, Frage und Antwort-Runden und Co verpasst Du dann jedoch. Du kannst den Kurs als Selbstlernkurs machen, über ein zusätzliches Einzelcoachingpaket bei mir begleiten lassen oder einfach zu Facebook kommen. 

Buche jetzt